Infos und Neuigkeiten

Letzte Ergebnisse

  • 01.08. - Freundschaft
  • FSG Drübeck
    SV Darl./Drübeck I
  • 07.03. - Harzklasse I
  • FSG Drübeck
    SV Fortuna Halberstadt II
  • 08.02. - Freundschaft
  • TSV Zilly 1911
    FSG Drübeck

Kommende Spiele

  • 28.11. 14:00 Uhr - Harzliga II
  • FSG Drübeck
    vs.
    VfB 67 Blankenburg
  • 06.03. 15:00 Uhr - Harzliga II
  • TuS Elbingerode
    vs.
    FSG Drübeck

    • 04 Aug 2012
    • Erstes Testspiel erfolgreich beendet
    <div align="center"><div class="ansetzung"> <img src="ligalogos/fsg.png"> <div class="erg_news"><a href="http://www.fsgdruebeck.de/spielbericht.php?id=372">5:2</a></div> <img src="ligalogos/qlb.gif"></div></div><br />Heute gab es den ersten Test für die neue Saison gegen die zweite Mannschaft des SV Quedlinburg. Gespielt wurde auf dem Fußballplatz mit der schönsten Aussicht der Welt - der Drübecker Alm .<br />Aufgrund einiger Änderungen im Vergleich zu abgelaufenen Saison, wirkte das Spiel teilweise noch etwas unsortiert, war im Großen und Ganzen aber gegen einen praktisch gleichwertigen Gegner recht ansehnlich.

    Die FSG konnte durch Alexander Haberlag recht früh in Führung gehen. Auch den Treffer zum 2:0 erzielte Haberlag mitte der ersten Hälfte, ehe Quedlinburg durch einen ansehnlichen Schuss über die Abwehr hinweg ins Toreck den Anschluss schaffte. Ein Lattentreffer nur kurze Zeit später hätte fast den Ausgleich gebracht, aber es blieb beim 2:1 zur Halbzeit.<br /><br />In Durchgang Zwei hatte die nicht ganz so junge gegnerische Elf deutlich mit konditionellen Schwächen zu kämpfen, bei 26°C und Sonnenschein auch kein Wunder. Die FSG hielt allerdings besser durch und konnte sich zunehmend Chancen erarbeiten. Alex Haberlag erzielte noch seinen dritten Treffer, ehe Norman Warich zum 4:1 einschenkte. <br />Ein Strafstoß für die Gäste brachte diese kurz vor Ende noch einmal auf 4:2 heran. Doch Neuzugang Oliver Kühn gelang es fast im Gegenzug nach einer hohen Flanke und etwas Gestocher vor dem Tor, erneut den 3-Tore-Abstand herzustellen. <br /><br />Im ersten Spiel der neuen Saison steht somit ein nicht unverdienter 5:2 Sieg zu Buche. Das Spiel war noch nicht berauschend, machte aber durchaus Lust auf mehr.
    Autor: Steven Rinke
    0 Comments

    Powered by CuteNews